Heilfürsorge

Reha- und Vorsorgekuren im Rahmen der Heilfürsorge 

Mit der Hansestadt Hamburg und dem Land Hessen besteht ein Vertrag über Vorsorgekuren und Rehabilitationsmaßnahmen. Damit besteht für die Berufsgruppen der Polizei, der Feuerwehr und des Rettungsdienstes die Möglichkeit, einen Antrag für eine stationäre Maßnahme in der Fachklinik am Kofel beim Sachgebiet Heilfürsorge zu stellen.

Therapieübersicht der Reha / Kur

Neben dem gängigen Therapieprogramm bieten wir für die Zielgruppe der Heilfürsorge im Sinne der Aktivzeit und der Entspannung weitere Programmpunkte:

Gerne beraten wir Sie hierzu ausführlich.

Tel: 08822-78433
Mail: reservierung@gzogau.de

Training mit Therapeuten im Freien